*
Top-18
blockHeaderEditIcon
Top Stauffenberg
Slogan
blockHeaderEditIcon
Ein starkes Team aus der Region setzt seit über 30 Jahren auf Qualität!
Social-Bookmarks
blockHeaderEditIcon
   Folgen Sie uns: facebook
Menu
blockHeaderEditIcon
Telefon
blockHeaderEditIcon

tel-icon
0 56 53 / 9 12 17


@

info@karl-stauffenberg.de

.

WhatsApp-Logo

0175 / 70 63 158
für Ihre Bilder

Kompetenzpartner
blockHeaderEditIcon

.

.

Vaillant. Kompetenzpartner. Ausgezeichnet.

Allgemeines : Kontrollierte Wohnraumlüftung - Was ist das?
04.03.2014 15:39 ( 2538 x gelesen )

Kontrollierte Wohnraumlüftung - Was ist das?
 

Wohnhäuser In den vergangenen Jahren wurde aufgrund der Energieverordnung beim Hausneubau und der Sanierung großer Wert auf gute Isolierung und damit wenig Energieverlust gelegt.

Mittlerweile wurde dieser Trend zur Perfektion getrieben: Die Häuser sind so luftdicht isoliert, dass Feuchtigkeit, die durch Kochen, Duschen, aber auch durch Atmen und Schwitzen entsteht, nicht mehr in ausreichendem Maße hinaus gelangt. Gleichermaßen gelangt zu wenig Frischluft ins Haus. Das Ergebnis: Man fühlt sich oft schlapp, aber vor allem, es kann sich Schimmel bilden. ...
 


... Natürlich kann man regelmäßig und ausreichend lüften. Doch wer weiß schon, wie lange das Fenster für eine ausreichende Lüftung geöffnet sein muss. Außerdem ist es im Raum hinterher frisch und man dreht instinktiv die Heizung auf. Ist das effektiv?
 

Kontrollierte Wohnraumlüftungen schaffen Abhilfe:

Eine elektronische Steuerung sorgt für den geregelten Luftaustausch. Der Innenluft wird vor dem Hinausleiten die Wärme entzogen. Gleichzeitig wird damit die einströmende Luft erwärmt. Zusätzlich kann die einströmende Luft gefiltert werden. So stört keine Mücke mehr den Schlaf.
 

Wie sieht das technisch aus?

Die Lüftungsleitungen werden unter dem Estrich verlegt und liegen hinter Gipskartonplatten oder in Installations-/ Kabelschächten. Die Leitungen führen in eine zentrale Lüftungsanlage. Und diese arbeitet nahezu geräuschlos.
 

Lüftungsanlage von VaillantMöchte man einzelne Räume, z.B. Küche oder Bad, nachrüsten, kommen dezentrale Anlagen zum Einsatz.

Wichtig ist, dass die Anlagen richtig ausgelegt sind und wirklich die richtigen Luftmengen bei entsprechender Personenzahl und Beachtung der Art des Raum tauschen. Zusätzliche Effekte lassen sich bei Abstimmung mit der Heizart des Gebäudes erzielen. Lassen Sie sich von uns beraten!

Hier noch einmal die wesentlichen Vorteile und eventuellen Nachteile:

      

www.vaillant.de/lueftung

    

Vorteile:

  • immer eine angenehme frische Luft im Raum
  • Gerüche und Feuchtigkeit werden abtransportiert
  • die Gefahr von Schimmelbildung ist sehr stark reduziert
  • mindestens 60% geringerer Wärmeverlust gegenüber Fensterlüftung
  • Filterung (Staub, Pollen, Insekten) der Außenluft möglich
  • angenehme Raumtemperatur, da Vorwärmung der Luft im Winter und Kühlung im Sommer
  • Fenster kann geschlossen bleiben, d.h. keine Außenlärmbelastung
     

Eventuelle Nachteile:

  • Stromverbrauch
  • Regelmäßige Wartung von Abluftleitungen und Filtersystem
  • eventuelle Strömungsgeräusche

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen! Ein Anruf genügt!
 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
R-Telefon
blockHeaderEditIcon
tel-icon
0 56 53 / 9 12 17


@

info@karl-stauffenberg.de

.

WhatsApp-Logo

0175 / 70 63 158
für Ihre Bilder

R-Kompetenzpartner
blockHeaderEditIcon

.

Vaillant. Kompetenzpartner. Ausgezeichnet.

R-Social-Bookmarks
blockHeaderEditIcon

Folgen Sie uns auf:   facebook

Fusszeile
blockHeaderEditIcon
Karl Stauffenberg GmbH  •  Meisterfachbetrieb für Heizung - Sanitär  •  Zur Meierei 3  •  36205 Sontra-Ulfen  •  Telefon (05653) 9 12 17
Impressum-Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail