*
Top-18
blockHeaderEditIcon
Top Stauffenberg
Slogan
blockHeaderEditIcon
Ein starkes Team aus der Region setzt seit über 30 Jahren auf Qualität!
Social-Bookmarks
blockHeaderEditIcon
   Folgen Sie uns: facebook
Menu
blockHeaderEditIcon
Telefon
blockHeaderEditIcon

tel-icon
0 56 53 / 9 12 17


@

info@karl-stauffenberg.de

.

WhatsApp-Logo

0175 / 70 63 158
für Ihre Bilder

Kompetenzpartner
blockHeaderEditIcon

.

.

Vaillant. Kompetenzpartner. Ausgezeichnet.

Allgemeines : Komfort - Barrierefreiheit - Mehrgenerationenbad
06.03.2015 17:09 ( 1755 x gelesen )

Komfort - Barrierefreiheit - Mehrgenerationenbad

Besser ist, heute schon an morgen zu denken.

Was bedeutet Barrierefreiheit?

Stabiler Klappsitz in Dusche
Stabiler Klappsitz in Dusche

Barrierefrei bedeutet, dass Räume „für behinderte Menschen in der allgemein üblichen Weise, ohne besondere Erschwernis und grundsätzlich ohne fremde Hilfe zugänglich und nutzbar sind."

Da ist zum einen der Platzbedarf oder anders: die Bewegungsfreiheit, die ausgelegt ist für erwachsene Personen mit Pflegeperson, für Rollstuhl, Rollator.

Nichtsdestotrotz ist Geräumigkeit im Bad ein Aspekt für Komfort und Wohlbefinden für jeden, ob jung oder alt, groß oder klein, gesund oder krank.



Aspekte für Barrierefreiheit und für Komfort sind zum Beispiel:

  • Bodengleiche Dusche mit Sitzgelegenheit
  • Begehbare Badewanne Sitzgelegenheit
  • diverse Hilfsmittel, wie z.B. Haltegriffe, einfache zu bedienende Armaturen, kippbare Spiegel
  • richtige WC-Höhe
     

Das Design

Vielleicht haben Sie beim Lesen an weiße Fliesen und Krankenhausausstattung gedacht? Verabschieden Sie sich von diesen Vorstellungen! Mittlerweile gibt es schicke Produkte sowie Fliesen für jeden Geschmack.

Bodengleiche Dusche   

Welchen Nutzen haben ich außerdem?

Warum nicht schon jetzt den grundlegenden Umbau vornehmen – mit ausreichend Platz für die ganze Familie, einer eleganten bodengleichen Dusche, rutschfesten Fliesen? Später können, je nach Bedarf, weitere Erleichterungen realisiert werden.

Zu teuer?
Das muss nicht sein. In Abhängigkeit von Ihrer persönlichen Situation, der gewünschten Umbaumaßnahmen und eventuell weiterer Baumaßnahmen im Haus stehen verschiedene Zuschussvarianten sowie zinsgünstige Kredite zur Verfügung.
 

Welche Förderprodukte können infrage kommen?

Wird der Badumbau von Maßnahmen begleitet, die der Verbesserung der Energieeffizienz dienen, können sich weitere Fördermöglichkeiten ergeben. Solche Maßnahmen kann z.B. der Einbau einer Lüftungsanlage im Bad sein. Vielleicht sollte auch die Heizungsanlage modernisiert werden.

Ganz wichtig ist bei allen Zuschuss- und Kreditvarianten, dass die Reihenfolge beachtet wird. Denn auf bereits begonnene oder gar schon abgeschlossene Arbeiten gibt es keine Förderung. Deshalb ist folgende Vorgehensweise zu empfehlen:

  • Planung aller Maßnahmen
  • bezüglich der Förderungen beraten lassen
  • Kostenvoranschlag/Angebot erstellen lassen
  • Förderzuschüsse/Kredit beantragen
  • Zusage abwarten.
  • Auftragsvergabe an den Handwerker
  • Beginn der Arbeiten


Gern planen und realisieren wir Ihr Bad entsprechend Ihrer persönlichen Anforderungen. Wir freuen uns darauf, Ihre Wünsche kennenzulernen. Nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf!


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
R-Telefon
blockHeaderEditIcon
tel-icon
0 56 53 / 9 12 17


@

info@karl-stauffenberg.de

.

WhatsApp-Logo

0175 / 70 63 158
für Ihre Bilder

R-Kompetenzpartner
blockHeaderEditIcon

.

Vaillant. Kompetenzpartner. Ausgezeichnet.

R-Social-Bookmarks
blockHeaderEditIcon

Folgen Sie uns auf:   facebook

Fusszeile
blockHeaderEditIcon
Karl Stauffenberg GmbH  •  Meisterfachbetrieb für Heizung - Sanitär  •  Zur Meierei 3  •  36205 Sontra-Ulfen  •  Telefon (05653) 9 12 17
Impressum-Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail